Finger Food

Deviled Eggs (gefüllte Eier)

Wieso diese gefüllten Eier “teuflisch” sind? Keine Ahnung – vermutlich sind sie es, wenn man sich in der Tabasco-Menge vergreift. Ich bevorzuge sie milder gewürzt.

Deviled Eggs (gefüllte Eier)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,44/5 Sternen von 9 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 16 Stück

Wieso diese gefüllten Eier "teuflisch" sind? Keine Ahnung - vermutlich sind sie es, wenn man sich in der Tabasco-Menge vergreift. Ich bevorzuge sie milder gewürzt.

Zutaten

  • 8 Eier
  • 1 TL Senf, 2 EL Mayonaise
  • Tabasco, Schnittlauchringe
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

1

Eier hart kochen, schälen, halbieren, vorsichtig das Eigelb herausnehmen und in eine separate Schüssel geben. Mit einer Gabel fein zerdrücken, mit Senf, Majonaise mischen und den Gewürzen abschmecken. Mit einem Spritzbeutel in die Eihälften spritzen und mit Paprikapulver bestäuben.

Notizen

Schmeckt auch mit Lachsgarnitur!

(insgesamt 2.832 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

Keine Kommentare

Kommentieren