Sandwiches

Club Sandwich

Das klassische Club-Sandwich wurde angeblich 1894 erstmals im Saratoga Club-House in Saratoga Springs serviert. Der Doppeldecker sollte zwei Sorten Fleisch (Pute, Hühnchen, Roastbeef, Speck) sowie Salat und Tomate enthalten.

Club Sandwich

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,82/5 Sternen von 34 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 1 Sandwich

Das klassische Club-Sandwich wurde angeblich 1894 erstmals im Saratoga Club-House in Saratoga Springs serviert. Der Doppeldecker sollte zwei Sorten Fleisch (Pute, Hühnchen, Roastbeef, Speck) sowie Salat und Tomate enthalten.

Zutaten

  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 1 EL Majonaise
  • 1 gr. Blatt Eissalat
  • 1 Scheibe Schweizer Käse
  • 2 Scheiben Putenbrustaufschnitt
  • 1 Tomate
  • 4 Scheiben Frühstücksspeck, knusprig ausgebraten

Zubereitung

1

Brot toasten und von jeweils einer Seite mit Majonaise bestreichen. In folgender Reihe schichten: Brot, Salat, Käse, Pute, Brot, Tomaten, Speck, Brot. Diagonal halbieren und servieren.

(insgesamt 8.883 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

3 Kommentare

  • Antworten
    Yumyum
    26. August 2013 um 7:59

    Statt des Putenbrustaufschnitts geht Huhn auch sehr gut. Hühnerbrustfilet sehr dünn aufschneiden, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer ca. 1 h beizen und hernach anbraten. Mein Sohn liebt eine dünne Schicht Barbecuesoße dazu.

  • Antworten
    haha
    24. August 2009 um 11:39

    sehr lecker

  • Antworten
    Funckyerdoder
    5. Mai 2009 um 23:40

    Hat man schnell gemacht, wenn man mittags nicht viel zeit hat, und sind auch super-lecker

  • Kommentieren