Leser fragen / antworten

Was genau ist “cooked ham”?

Noch kein Foto

Hallo zusammen,

ich habe ein amerikanisches Rezept für ein Cajun Spice Ham. Als Zutat ist angegeben “6 to 8 pound cooked ham, rump half”. Ich würde da jetzt gekochten Schinken verstehen. Aber den dann noch 1,5 Std. in den Ofen packen? Oder ist da vielleicht was anderes mit gemeint?

Vielleicht kann mir ja jemand hier helfen?

Die Rezepte hier finde ich übrigens klasse und habe auch schon das ein oder andere ausprobiert.

Von: Heike Schlott

(insgesamt 1.742 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

5 Kommentare

  • Antworten
    Reiner Goetze
    2. Dezember 2012 um 18:35

    Hallo Heike,

    bin zufällig über deine Frage gestolpert. Ich hab dann einfach bei youtube “cooked ham” eingegeben und siehe da: Lauter nette Leute haben ihre Videos hochgeladen wie sie ihr “cooked ham” zubereiten. So habe ich bei Youtube auch gelernt wie man selber “Pastrami” herstellen kann.

    Mit besten Grüssen

    Reiner

  • Antworten
    sabine
    31. Oktober 2012 um 16:03

    ganz geil kannst du auch Burgunder Rollbraten oder Kassler Rollbraten nehmen,machen wir jedes Jahr zu Thanks Giving und schmeckt fast wie das Original,..sagen auch unsere Amis ,…

  • Antworten
    Margit
    22. Oktober 2012 um 14:51

    Hallo Heike, leider bekommst du bei uns nirgends einen solchen Ham. Du kannst eventuell Rezepte finden diesen selbst zu machen – ist aber sehr aufwändig. Wenn ein solcher Ham in einem Rezept gebraucht wird nehme ich immer “rohen Kasslerbraten” als Ersatz – ist zwar nicht ganz das Selbe aber sehr ähnlich.

    Liebe Grüße
    Margit

  • Antworten
    Hudson
    20. Oktober 2012 um 20:41

    Hey,

    Ich würd sagen dass nicht Kochschinken gemeint ist sondern schau mal auf diese Seite: http://www.tasteofhome.com/Recipes/Slow-Cooked-Ham Ich glaube dieser Schinken ist gemeint.

    • Antworten
      günter hornburg
      30. Oktober 2012 um 21:39

      tja nimm eien Kochschinken mit Schwarte ich bin mit einer Amerikanerin verheiratet … ok sie würde Virginia Schinken nehmen …. aaaber das ist der Gleiche wie KOCHSCHINKEN!!!!!! Mein Lieblingsrezept ist da Alabama Glazed Ham
      ========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.2.1

      Titel: Alabama Glazed Ham
      Kategorien: USA, Party, Farmrezept, Privat
      Menge: 12 Portionen

      2 kg Kochschinken mit Schwarte
      200 Gramm Brauner Zucker
      1 Glas Cola
      20-30 Nelken

      ============================ QUELLE ============================
      — Erfasst *RK* 09.10.2003 von
      — günter hornburg

      Cola mit dem Zucker in einer Pfanne kurz aufkochen bis der ganze
      Zucker aufgelöst ist. Die Schwarte des Schinkens diagonal
      rautenförmig einschneiden. In jeden Schnittpunkt eine Nelke stecken
      (spicken). Den Schinken in eine feuerfeste Form geben und ab in die
      Röhre, bei ca. 160 Grad unter ständigem Begießen mit der Cola-
      Zuckermischung in kurzen Intervallen ca 120-150 Minuten glasieren.
      Die Flüssigkeit sollte ziemlich aufgebraucht sein und der Schinken
      bekommt eine dünne Schicht wie so ein Colalutscher auf dem Jahrmarkt.

      Als Beilage:

      Artichoke Mashed Sweet Potatoes Lime Glazed Carrotsalad

      =====

    Kommentieren