Planet Hollywood Chicken Salad Pizza

Wie der Name schon sagt: Ein Rezept aus dem Planet Hollywood-Kochbuch. Schmeckt mir ganz gut, auch wenn es mit Pizza wohl nur noch wenig zu tun hat ;-)

Zutaten

2 Hühnerbrüste ohne Knochen
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
1/4 Tasse geriebener Parmesan
1 kl. gehackte Zwiebel
1 rote Paprika, gehackt
1 Tasse Mozzarella, gerieben
Pizza-Grundteig für 1 Springform (siehe oben)
1/2 Kopf Eissalat, gehackt
2 Tomaten, in Stücken
Essig-Öl-Dressing (vorbereitet)

portionen ergibt 4 Portionen

 
 

Zubereitung

Hühnerfleisch gar braten und in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne Knoblauch, Zwiebel und Paprika mit zwei EL Salatdressing garen, bis die Gemüse weich sind, Fleischstücke dazugeben und erhitzen. Pizzateig ausrollen und in die Form geben, oben etwas mit Salatdressing bestreichen. Huhn und Gemüse darauf verteilen, mit Parmesan und Mozzarella bestreuen und bei 180 Grad etwa 20 Minuten backen. Salat und Tomaten kleinschneiden und auf die heiße Pizza geben, sofort servieren.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,00/5 Sternen von 3 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 1.462 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

1 Kommentar

  1. Susi O. sagt:

    SUPER LECKER! Wir haben das Rezept heute das erste Mal ausprobiert und sind total begeistert! Ein richtig sommerliches Essen – leicht und lecker! Wir haben vor dem Belegen eine ganz dünne Schicht Joghurt auf den Teig gestrichen. Das macht die Pizza – unserer Meinung nach – etwas saftiger… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.