Die Kategorie "Jerky – Dörrfleisch" beinhaltet:
Jerky: Das kaut der Cowboy – und der Deutsche!
Beef Jerky

“Iiih – was ist das denn?” Zu sagen, meine Familie hätte vorsichtig auf die Platte mit den rötlichen Häppchen reagiert, wäre untertrieben. Komplett ablehnend trifft es eher – bis ich sie davon überzeugen konnte, die “Chips” und Bröckchen zu probieren. “Hmm, wie Schinken”, “ziemlich zäh, aber leckeres Aroma” und zuguterletzt: “Sieht aus wie ein Hundesnack, aber schmeckt klasse”… Die Rede [&hellip

Von mit 6 Kommentaren
Was ist Beef Jerky?
Beef Jerky

Wenn Sie schon mal in den USA waren, sind Ihnen an Tankstellen- oder Grocery-Store-Kassen bestimmt vaccumverpackte Tütchen mit seltsam aussehenden Inhalt aufgefallen: Das war Beef Jerky, Dörrfleisch. Jerky ist gewürztes, getrocknetes, manchmal auch geräuchertes Fleisch. Der Geschmack ist rohem Schinken gar nicht so unähnlich, die Konsistenz ist allerdings elastischer, die Scheiben sind viel dicker. Für Angeltouren und Jagdausflüge betrachten viele [&hellip

Von mit einem Kommentar
Turkey Jerky
turkeyjerky
Ein Rezept von "Sabo" aus dem Chefkoch-Forum. Der Glückliche lebt in Florida, kann das würzige Jerky also auch fertig kaufen, statt es selbst zuzubereiten - wobei selbstgemacht besser schmeckt!
Von mit einem Kommentar
Cliffs Fantastic Jerky
Dörrfleisch selbst gemacht: Wenn Sie Ihre persönliche Würzmischung und -menge erst einmal herausgefunden haben, lässt sich Jerky gut zuhause herstellen.
Von mit 2 Kommentaren
» nach oben