MessbecherDas Thema Umrechnen von cups in Gramm oder von Fluid Ounces in Milliliter ist ein Dauerbrenner-Thema auf diesen Seiten. Die US-Amerikaner messen lustig mal Gewichte (in ounces und pounds), mal Volumen (in teaspoons, tablespoons und cups) – klar, dass eine Tasse Zucker nicht dasselbe Gewicht hat wie eine Tasse Mehl oder eine Tasse Marshmallowcreme.

Direktsprung: Im neuen Fenster öffnen sich Online-Umrechner für gängige Koch- und Küchenmaße bzw. für Entfernungen, Temperaturen, Flüssigkeiten.

Möchten Sie nicht jedesmal diese Webseite öffnen, um wieder Werte nachzusehen, wählen Sie am besten zuhause einen großen Kaffeebecher (etwa 230 ml Inhalt) als Standard-Maß. Darin lassen sich trockene Zutaten wie Mehl, Zucker und Puderzucker sowie Flüssigkeiten gut abmessen. Ein Tipp von Leser Günter: In deutschem Meßbecher einmal 1/2, 3/4 usw. Cup Wasser einfüllen, mit wasserfestem Marker die Höhe markieren – fertig! Cup-Maße gibt es inzwischen aber auch in Warenhäusern oder bei Online-Versendern wie Amazon (Sponsorlink).

Sie können sich weiterhin an folgenden groben Tabellen orientieren oder die genaue Umrechnung Cup in Gramm nutzen.

Mehl / Puderzucker

Butter / Zucker

1/8 cup …… 15 Gramm 1/8 cup …… 30 Gramm
1/4 cup …… 30 Gramm 1/4 cup …… 55 Gramm
1/3 cup …… 40 Gramm 1/3 cup …… 75 Gramm
3/8 cup …… 45 Gramm 3/8 cup …… 85 Gramm
1/2 cup …… 60 Gramm 1/2 cup …… 115 Gramm
2/3 cup …… 75 Gramm 2/3 cup …… 150 Gramm
3/4 cup …… 85 Gramm 3/4 cup …… 170 Gramm
1 cup …… 120 Gramm 1 cup …… 225 Gramm

Zusätzliche Umrechnungs-Tipps:

Wem diese Zutatenliste oder die Online-Umrechner auf den folgenden Seiten nicht reichen, der kann auf den Detailseiten Cups = Gramm nachsehen. Dort ist für viele Zutaten zusammengestellt, wieviel 1/2 cup Kokosflocken oder 2/3 cup geraspelte Äpfel nun in Gramm sind.

In einem neuen Artikel stehen Eselsbrücken zu Einheiten wie Sticks of Butter und Temperaturen.

Die Suchmaschine Google bietet eine Umrechnungsfunktion für Maße und Gewichte. Eine Erläuterung dazu liefert unser Leser Gerhard.

Gefunden auf www.angerichtet.de und mit freundlicher Genehmigung hier zum Download: Das Umrechenprogramm convert.exe (548 KB). Zum Download rechts klicken und “Ziel speichern unter…”

Und hier beginnt der Mathe-Teil:

  • Um aus Ounces Gramm zu machen: Mit 28 multiplizieren. Beispiel: Vier Ounces sind 112 Gramm.
  • Um aus Pounds Kilogramm zu machen: Mit 0,45 multiplizieren. Beispiel: Zwei Pounds sind 0,9 Kilo oder 900 Gramm.
  • Ein Teaspoon sind fünf Milliliter (wenn es um Flüssigkeiten geht). Ansonsten: Na, eben einen Teelöffel Salz abmessen.
  • Ein Tablespoon sind 15 Milliliter Flüssigkeit. Für feste Zutaten gilt das obige: Einfach einen gestrichenen Eßlöffel abmessen.
  • Ein Fluid Ounce sind 30 Milliliter. Beispiel: 15 fl.oz. sind 450 Milliliter.
  • Um aus Cups Liter zu machen (gilt nur für Flüssigkeiten): Mit 0,24 malnehmen. Beispiel: 3 cups Wasser sind 0,72 Liter oder 720 Milliliter.
  • Ein Pint sind 0,47 Liter, ein Quart 0,95 Liter und eine Gallone 3,8 Liter.
  • Ein Stick Butter sind etwa 125 Gramm.

Temperaturen:

Für die Freunde des Bruchrechnens: Um Fahrenheit in Celsius umzuwandeln, zunächst von den Fahrenheit-Graden 32 abziehen und dann fünf Neuntel davon ermitteln – Kompliment an den, der’s ohne Taschenrechner kann!

Einige Beispiele:

  • 325° F sind 162 Grad Celsius
  • 350° F sind 175 Grad Celsius
  • 375° F sind 190 Grad Celsius
  • 400° F sind 205 Grad Celsius
  • 425° F sind 218 Grad Celsius
  • 450° F sind 232 Grad Celsius
  • 475° F sind 246 Grad Celsius

Foto: © Hartmut910 / pixelio.de