Markiert: Dessert

0

Strawberry Tiramisu (Erdbeer-Tiramisu)

Auf der Plusseite verbucht dieser Nachtisch köstlich-cremige Textur, fruchtige Erdbeernote und extrem unaufwändige Zubereitung. Dessert für 16 Personen ist in zehn Minuten zubereitet und die Auflaufformen...
Trifle im Glas 0

Was sind eigentlich Trifles?

Sind Trifles nun eigentlich hip oder nicht? Einige halten die Schichtdesserts, die schon seit dem 17. Jahrhundert in der englischen und amerikanischen Küche bekannt sind, für hochgradig altmodisch und servieren lieber Mini-Süßspeisen in Portionsgläschen....

Peanut Butter Ice Cream Squares 0

Desserts auf us-amerikanische Art

Kuchen und Torten werden in den USA häufig als Dessert serviert – oder es gibt Eis und Obst als süßen Abschluß. Cremes, Mousses und Flans begegnet man eher selten.

0

Was sind eigentlich Cobbler?

Die US-Amerikaner liegen Cobbler, Crisps und Crumbles: Lauwarme Obstdesserts mit einer Teigschicht, serviert mit Eis und Sahne.

2

Maple Flan (Ahorn-Karamel-Creme)

Maple Flan ist Creme Caramel auf amerikanisch. Ein sehr leckeres und ansehnliches Dessert, das sich prima einen Tag im Voraus gleich für viele Personen zubereiten lässt.
3

Peach Cobbler (Pfirsich-Auflauf)

Südstaatenküche ist süß - so auch dieser Peach Cobbler: Ein warmes, mandeliges Fruchtkompott mit einer kuchenartigen Biscuitschicht obenauf. Dazu ein Klecks Vanilleeis oder eiskalte Schlagsahne -...