Zucchini Bread für viele

von gfra-admin | veröffentlicht am 14. 09. 2007

Zucchini im Kuchen? Jutta sagt zu ihrem Rezept: "Das ist so eine Art Gewürzkuchen - in der vorweihnachtlichen Zeit besonders lecker!"

Zutaten

250 g Zucker
3 Eier
250 ml Öl
3 TL Vanilleessenz (oder 1x Vanillezucker)
1 TL Salz
1,5 TL Backsoda (Natron)
1,5 TL Backpulver
3 TL Zimt
1 TL gem. Nelken
1 TL Muskat
100 g gemahlene Nüsse (Hasel- oder Walnüsse, Mandeln)
550 g geraspelte Zucchini (auf einem Sieb gut abtropfen lassen)
500 g Mehl

ergibt 2 Kuchen

Zubereitung

Alles in einer großen Schüssel gut vermischen. Teig auf zwei gefettete Kastenformen verteilen und bei 150 Grad im Heißluft/Umluftherd etwa eine Stunde backen.
 
ausgedruckt von www.usa-kulinarisch.de / © Gabriele Frankemölle