Basic Buttermilk Bread (Buttermilch-Brot)

von gfra-admin | veröffentlicht am 16. 01. 2007

Das klassische weiche US-Brot wird gerne mit Buttermilch zubereitet. Sie gibt dem Brot eine leicht herbe Note. Dieses Brot macht wenig Arbeit - noch weniger, wenn Sie es im Backautomaten kneten und backen.

Zutaten

1 Paket Trockenhefe
450 g Weizenmehl
250 ml Buttermilch
15 g Butter, geschmolzen
3 EL Ahornsirup oder 1 EL Zucker
1 TL Salz

ergibt 1 Brot

Zubereitung

Alle Zutaten (Buttermilch ganz leicht in der Mikrowelle erwärmt) in eine Schüssel geben, zu einem elastischen Teig kneten, ggbfalls mehr Mehl oder einige zusätzliche EL Milch zugeben. Etwa 30 Minuten gehen lassen. Erneut kurz kneten, in eine gefettete Kastenform geben und weitere 45 bis 60 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig fast verdoppelt hat. Während der Ruhezeit Ofen auf 220 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Form in den Ofen schieben, eine halbe Tasse Wasser auf den Ofenboden gießen und die Temperatur auf 190 Grad reduzieren. Etwa 35 bis 40 Minuten backen.
Ist das Buttermilk-Bread nicht mehr ganz frisch, lässt es sich gut als Toastbrot verwenden.

 
ausgedruckt von www.usa-kulinarisch.de / © Gabriele Frankemölle