A1 Steak Sauce

Dieses Ersatzprodukt soll angeblich wirklich fast wie die A1-Steaksauce in den USA schmecken - sagt zumindest eine US-Webseite. Nachdem Leser allerdings weniger begeistert waren, stelle ich das Rezept nur unter Vorbehalt ein.

Zutaten

1/2 Tasse Rosinen
2/3 Tasse Ketchup
je 1 TL Salz und Chilipulver
1/2 Tasse Apfelmus
2 EL Salatkrönung italienisch, oder fertige Essig-Öl-Salatsoße, italienisch

portionen ergibt 200 ml

 
 

Zubereitung

Alles im Mixer (Pürierstab) glatt rühren. Nach Geschmack etwas Rauchsalz dazugeben.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (bislang keine Bewertungen)
Loading...
(insgesamt 6.145 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

3 Kommentare

  1. Rosebud sagt:

    Schaut Euch mal die Zutatenliste der Original-Soße an. Dann seht Ihr selbst, daß das Rezept hinten und vorne nicht passt.

    Im Original-Rezept sind unter anderem auch Orangen enthalten. Und Apfel ist da garnicht drin.

  2. willylove sagt:

    Sorry,aber mir schmeckt die Soße garnicht. War so neugierig, daß ich das Rezept sofort ausprobiert habe und bin total enttäuscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.