Was sind Copycats-Rezepte?

Das hab ich doch mal bei … gegessen! Diese Seite ist für Aha-Effekte gedacht: In dieser Rubrik finden Sie „Top Secret Restaurant Recipes“ aus den USA – auch unter dem Namen „Copycats“ (wörtlich: Kopierkatze) bekannt. Vorbild waren Kreationen, die Sie sonst beim Hard Rock Cafe, Marie Callendars, Sizzler, TGI Friday oder Tony Roma bekommen.

Naja, so geheim sind diese Rezepte denn auch wieder nicht, als dass es nicht ein Kochbuch dazu gäbe. Der Autor heisst übrigens Todd Wilbur und das Werk ist sehr empfehlenswert – allerdings wird darin reichlich Gebrauch gemacht von Fertigprodukten. Und natürlich müssen Sie sich – wie bei allen amerikanischen Kochbüchern – an Mengenangaben wie „1 stick butter“ oder „1/2 cup of slivered almonds“ gewöhnen. Hilfe beim Umrechnen gibt es bei uns – auf diesen Seiten.

Links zum Thema:
Top Secret Restaurant Recipes 2: More Amazing Clones of Famous Dishes
Diners, Drive-ins and Dives: An All-American Road Trip
The American Diner Cookbook: More Than 450 Recipes and Nostalgia Galore
Copycat-Rezepte von SOAR
Copykat Creations
Favorite restaurant recipes from CDKitchen

 

(insgesamt 1.062 Besucher)

Diese Seite drucken

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.