Travel Tuesday: BBQ, Burger-Baukasten, Grills & Gewinne!

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

35 Kommentare

  1. Jürgen Löb sagt:

    L
    Der long chili cheese vom burger king ist der hammer!

  2. Oli sagt:

    Mein Favorit: In-N-Out Double Double

  3. Daniela sagt:

    Wir wären gerne dabei und versuchen unser Glück.Den perfekten Burger haben wir für uns noch nicht gefunden und so probieren wir uns durch die Vielfalt von Rezepten und Zutaten😉

  4. Josef sagt:

    Auf meinen perfekten Burger gehört
    Salat, Aioli, Burger Patty vom Rind, Bacon, Ketchup oder Burgersoße, Tomaten und Zwiebel.
    Guten Appetit

  5. Nani sagt:

    Am liebsten Rindfleisch (medium), Salat, Tomate, Zwiebeln, Burger-Sauce, Mayo oder Aioli.
    Wir hatten letztens bei einem Street Food Festival einen Surf-and-Turf Burger, yummy!

  6. Nicki sagt:

    Es dürfen nicht, Bacon, Cheese and Onions fehlen 🙂
    Und natürlich ne Barbecue und Hamburger Sauce

  7. Carsten Grigoleit sagt:

    Da bin ich doch glatt mit dabei und hüpfe noch schnell mit in den Lostopf.
    Daumen drücken!!!

  8. Ute Katrin Niemann sagt:

    Was ich am liebsten auf einem Burger habe?
    Salat, Tomate und einen großen Klacks Aioli, natürlich selbstgemacht!
    Jetzt läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen. ;.)

  9. Kristin sagt:

    Seit ich vor fast 20 Jahren in Austauschschülerin in Australien war und dort einen „Aussie Burger“ gegessen habe, esse ich gerne Burger mit Spiegelei, Zwiebeln und roter Beete! 🙂

  10. Denise Resch sagt:

    Ich hüpfe auch noch fix in den Lostopf. So als Vorfreude auf unseren Florida-Urlaub im Herbst könnte man wieder mal Burger grillen :D.

    Viele Grüße

  11. Manuel sagt:

    Huhu! Ich will auch mein Glück versuchen! 🙂

  12. Johanna sagt:

    Liebe Gabi,
    das klingt auf jeden Fall alles köstlich!
    Da hüpfe ich gleich noch in den Lostopf.
    Ich vermisse am meisten die perfekten Ribs… die habe ich hier noch nie so hinbekommen. 😉
    Viele Grüße
    Johanna

    • Denise Resch sagt:

      Hallo Johanna,

      mit BBQ-Haube sind mir die Ribs bisher auch nicht wirklich gelungen. Ich gare sie daher mit BBQ-Sauce bepinselt und in Alufolie gewickelt bei niedriger Temperatur bereits im Ofen. Dann koche ich aus BBQ-Sauce, dem Bratensaft in der Folie und Honig eine Sauce ein. Mit dieser werden die Ribs dann auf dem Grill bepinselt damit sie schön karamellisieren. Vielleicht wäre das ja eine Option für dich. LG Denise

      • Johanna sagt:

        Danke dir, Denise!
        Im Endeffekt mache ich sie auch so, aber sie sind dann entweder nicht ganz so zart oder ein bisschen angekokelt… ich übe weiter. 😉

  13. Gesche sagt:

    Was gibt es schöneres, als einen guten Burger mit Eisbergsalat, Tomate, Cheddar, einem Patty und selbstgebackenen Buns. Die guten Sossen -gerne scharf- dürfen nicht fehlen.
    Wir opfern den halbierten Patty immer …. an die hungrigen Kinder, die diesen dann pur mit Ketchup essen. 😉
    Lieben Gruss
    Gesche

  14. Sandra Zilligen-Etten sagt:

    Ich liebe grillen und Burger natürlich auch! Tomaten, Zwiebeln, Bacon und natürlich BBQ Sauce. Aber auch gerne Ketchup, Mayo und Krautsalat!

  15. Martina Mai sagt:

    Einfach lecker 😋

  16. Frank Bad Vilbel BBQ sagt:

    Da würde ich mich auch sehr drüber freuen. Stonewall habe ich letztes Jahr im Maine Urlaub besucht. Tolle Firma.

  17. Bianca sagt:

    Sehr interessant, für mich war BBQ und Grillen auch immer das gleiche 😉 Und der Burgerbaukasten sehr nett! Für meine Kids dürfen Käse und Bacon nicht fehlen, für mich sind Tomate, Salat und Gurke entscheidend, Pesto finde ich auch sehr lecker… Liebe Grüße, Bianca

  18. Lena Herkenhoff sagt:

    Oh ja, Burger… Am liebsten mit Avocado, Bacon und karamellisierten roten Zwiebeln!

  19. Sonja sagt:

    Bacon und Zwiebeln dürfen nicht fehlen! <3

  20. Ufer, Melanie sagt:

    Ich liebe Eisberg Salat , Ziegenkäses und aufjedenfall Cocktail Sauce vermischt mit Bbq Sauce über dem Rinderhack patty und zum Schluss noch Röstzwiebeln oben drauf.

  21. Thorsten Hill sagt:

    Für mich müssen unbedingt rote Zwiebeln, Tomaten und Chipotle BBQ Sauce drauf 🙂

  22. Sven Süssenguth sagt:

    Meine Kinder drängeln schon.
    Am Wochenende muss ich mich noch mit meinen alten Rezepten begnügen, aber wenn ich gewinne, mache ich mal wieder etwas ganz neues.

  23. Wolfgang sagt:

    Hallo!

    Da ich gerade heute Burger gegrillt habe, bin ich natürlich gerne hier im Lostopf 🙂

    Viele Grüße
    Wolfgang

  24. Anke sagt:

    wir legen gerne noch gegrillten Bacon mit rauf

  25. Karin Schmidt sagt:

    Das wäre ein toller Gewinn für uns, wir sind gerade auf den selbstgemachten „Burger“ gekommen und experimentieren maßlos 😉

  26. Sonja sagt:

    Superleckere Aktion!!

  27. Lisa sagt:

    Wir liiieben Burger, vielen Dank für die Tipps! Bei uns dürfen sie auch gerne mal vegetarisch sein, dann gehören ein Black Bean-Patty oder Haloumi drauf! 🙂

  28. Sieglinde sagt:

    Guten tag!
    Wenn das Wetter hier wieder besser wird, wird auch bei uns wieder der Grill angeschmissen! Da kommt die tolle Verlosung wie gerufen! Liebe Grüße siggi

  29. Tine sagt:

    Hi!
    Ein tolles Gewinnspiel ????das würde ich meinem Vater schenken! Vielen Dank! Vlg Tine

  30. Sabine sagt:

    Zuletzt hatte ich in einem Burgerladen einen unfassbar leckeren Burger: Mit Spiegelei, gegrillten Zwiebeln und Champignons, Mayo mit süßem Senf und das Patty war auch so lecker saftig <3 War ne Riesensauerei beim Futtern aber so guuut 😀
    Liebe Grüße, Sabine

  31. Tante Jana sagt:

    Wir sind große Burgerfans und würden uns entsprechend über einen Gewinn freuen – Danke für die Chance! Bei uns gibt es i.d.R. Pattys aus Rinderhack und selbstgebackene Buns, gegrillt wird auf einem Weber Gasgrill – scharf angrillen, dann indirekt ziehen lassen. Und belegt wird von jedem anders – das ist ja das Wunderbare, dass man die Burger so wunderbar individuell belegen kann. Baukasten eben 🙂
    Viele Grüße!
    Jana

  32. Regina sagt:

    Tomaten, Salat und Zwiebelringe gehören unbedingt auf meinen perfekten Burger.

  1. 11. Juli 2017

    […] 11. Juli – Sabine von American Heritage […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.