Beef, baby: Kochbücher für Grill- und BBQ-Fans

Mein Kochbuchregal ist eher ein Backbuch-Regal und zum Leidwesen meines Mannes esse (und koche) ich inzwischen häufiger vegetarisch als Fleischiges. Aber natürlich grille ich nicht nur Gemüsespieße, sondern gerne auch mal ein richtig gutes Stück Fleisch. Und dann schaue ich in die Kochbücher unten, um mir Anregungen zu holen…

 Weber’s Grillbibel

(Jamie Purviance, Gräfe & Unzer, 24,50 EUR)

Wie oben schon angedeutet: Ich bin gar kein Grillfan. Nach Lektüre dieses 320seitigen Bandes und der 160 Rezete darin könnte ich jedoch einer werden – oder zumindest viel davon im Backofen nachkochen, denn die Rezepte sind einfallsreich, die Fotos appetitanregend , die Schritt-für-Schritt-Anleitungen zahlreich. Zudem ist das Buch des US-Amerikaners Jamie Purviance ein Musterbeispiel dafür, wie man ein US-Kochbuch ins Deutsche überträgt: Sorgfältig lektoriert, passgenaue Umrechnung von Maßangaben, detaillierte Beschreibung us-typischer Gewürze und Fleischzuschnitte – statt es sich einfach zu machen und „Skirt Steak“ zu schreiben, finden Sie also Zusatzangaben wie „aus dem Rinderzwerchfell geschnitten“. Begeistert hat mich vor allem die Rezeptauswahl, wo zum Fleischpart fast immer noch eine tolle Marinade, ein witzige Sauce oder eine gegrillte Beilage gehört. Garzeittabellen und Warenkunde runden das Buch ab, das für den ambitionierten Griller (einen Kugelgrill muss man schon sein Eigen nennen) tatsächlich ein Standardwerk sein sollte. » Bestellen bei Amazon (Sponsorlink)

Cowboy Kochbuch

(Grady Spears & June Naylor, Heel-Verlag, 24,95 EUR)

Von wegen Bohnen & Fleisch: Dass die texanische Cowboy-Küche durchaus anspruchsvollere Gaumen zufrieden stellen kann und raffinierte Gerichte zu bieten hat, beweist dieser schöne Band aus dem deutschen Heel-Verlag. Probieren Sie neben den Küchenklassikern (besagten Bohnen- und Fleischgerichten) doch einmal Tamales mit Shrimps, Kartoffelpüree mit Ziegenkäse und karamelisierten Zwiebeln, Lammkoteletts mit Pekannuss-Relish, rauchigen Caesar-Salat und Schokobrownies mit Frischkäse. Übersichtlich gestaltete Seiten und eine professionelle Aufmachung mit atmosphärischen Fotos runden den guten Eindruck ab. » Bestellen bei Amazon (Sponsorlink)

The Barbecue! Bible

(Steven Raichlen, Margaret Chodos-Irvine, 16,55 EUR)

The title of the latest assemblage from Steven Raichlen doesn’t begin to convey the international scope of the nearly 500 grilling recipes he gathered while on a three-year, 25-country pilgrimage. Starting with appropriate drinks to accompany grilled food, Raichlen next turns to appetizers as varied as Shrimp Mousse on Sugarcane, which he discovered in Vietnam, and Grilled Snails. Entrees bold enough to stand up to such beginnings include Korean Sesame-Grilled Beef and cumin-scented Peruvian Beef Kebabs (adapted for American tastes with sirloin rather than beef heart). This will be a must-have collection for any home cook hoping to expand grilling horizons. » Bestellen bei Amazon (Sponsorlink)

Weitere Buchtipps für USA-Freunde (AMAZON):

Fettnäpfchenführer USA: Mittendurch und Drumherum
Typisch amerikanisch: Wie die Amerikaner wurden, was sie sind
Country Living American Style: Decorate * Create * Celebrate
Mrs. Fox will wieder heim: Wie ich die Amerikaner verstehen und die Deutschen lieben lernte
Martha’s American Food: A Celebration of Our Nation’s Most Treasured Dishes, from Coast to Coast
Alltag in Amerika: Leben und arbeiten in den USA
What Katie ate – Kochbuch einer Food-Bloggerin
Der amerikanische Traum: Mit GreenCard oder Visum in die USA
The Smitten Kitchen Cookbook vonn Deb Perelman, New York
Geschäftskultur USA kompakt: Wie Sie mit US-amerikanischen Geschäftspartnern erfolgreich zusammenarbeiten
New Cook Book (Better Homes & Gardens New Cookbooks)
Handbuch Fernweh. Der Ratgeber zum Schüleraustausch: Mit übersichtlichen Preis-Leistungs-Tabellen von High-School-Programmen für 18 Gastländer

(insgesamt 680 Besucher)

Diese Seite drucken

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.