Scharf, schärfer, Scovilla: Hot-Sauce-Geschmackstest

Scharfe Saucen von ScovillaScovilla ist in einschlägigen Kreisen (Griller & Fleischfans) seit Jahren bekannt für scharfe Saucen der Extraklasse. Weil ich weder-noch bin, hat es Carsten Grommel von www.bauchvoll.de für mich übernommen, ein zugeschicktes Testpaket an Saucen zu verkosten.

Carstens Fazit: „Als Scharfesser und Chilifreund kann man eigentlich nur begeistert von den Saucen sein. Sie geben einem das, was man erwartet – ordentlich Schärfe und super Geschmack nebenbei. Dank der Sterneangabe auf der Flasche kann jeder einschätzen, ob die Sauce zu scharf  ist oder nicht.“

Die Bewertung der Saucen im Detail

Die Excite Apple & Chipotle Fruit Sauce: Hat kaum Schärfe. Schmeckt sehr fruchtig nach Apfel und ist eine Supersauce zu gegrilltem, hellen Fleisch wie zum Beispiel Geflügel. Auch für Nicht-Scharfesser geeignet, ich habe es extra testen lassen! Durch die Süße und milde Schärfe wird die Sauce auch gerne von Frauen gegessen.

Fiery Bandito Chipotle BBQ Hot Sauce: Ordentliche Schärfe, man sollte an Scharfes gewöhnt sein. Perfekt zu Gegrilltem wie Bauch, Nacken oder auch zur Wurst. Auch TK-Pizza bekommt den nötigen Pepp. Durch die enthaltenen Chipotles (geräucherte Chili) entsteht ein feines Raucharoma.

Wild Habanero Hot Sauce: Optisch sieht diese Sauce aus wie ein dieser chinesischen Sweet Chili Saucen. Allerdings hört hier die Ähnlichkeit auch schon auf. Die enthaltenen Habanero verleihen der Sauce ein Schärfe, die nur was für geübte Scharfesser ist. Als Ausgleich verleihen Zutaten wie zum Beispiel Karotte, Orangensaft und Zuckerrohressig einen leckeren Beigeschmack. Genau wie die BBQ-Sauce super zu gegrilltem und gebratenem Fleisch!

Links zum Thema

Scovilla Online Shop
Wikipedia-Artikel zur Scoville Skala
Lebensmittel-Lexikon: Schärfe ist kein Geschmack

 

(insgesamt 462 Besucher)

Diese Seite drucken

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

2 Kommentare

  1. Pierre sagt:

    Ich persönlich mag ja auch scharfes essen. Es gibt einem den so kleinen und besonderen KICK. Wenn man aber ehrlich ist, darf es wirklich nicht zu scharf sein. In diesem Fall ist ( meiner Meinung nach ) der Geschmack vom eigentlichen Essen dann einfach weg.

  1. 11. Juni 2012

    […] Hier geht es direkt zum Testbericht: https://www.usa-kulinarisch.de/3252/scharf-scharfer-scovilla-hot-sauce-geschmackstest/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.