Gartenparty für 75 Gäste ausrichten

Gartenparty a la USADiese Rubrik ist kein x-beliebiger Vorschlag, sondern sozusagen der Erfahrungsbericht meiner eigenen Geburtstagsfeier zum 40sten. Das ist inzwischen schon einige Zeit her 😉 Wer eine liebe Verwandtschaft und nette Freunde hat, vergibt einige Aufgaben – so lässt sich das Fest entspannt angehen.

Keine Bange – es ist gar nicht so schwer, 75 Gäste zu bewirten. Die bereiten das Hauptgericht nämlich selbst zu: Hot Dogs in Variationen. Wer keine HotDog-Maschine mieten möchte, kann die Würstchen in einem Kessel heißen Wassers am Buffet platzieren. Meatballs und Brownies lassen sich Wochen vorher zubereiten und portionsweise einfrieren. Die Cheesecakes werden am Tag vorher gebacken, die Dips müssen ebenfalls einen Tag durchziehen. Am Festtag: Wassermelonenkorb mit Obstsalat zubereiten (lassen!), Gemüsestifte schneiden, Cracker und Grissini in Körbe schichten. Der genaue Menüplan:

Gartenparty a la USA Gartenparty a la USA

Gartenparty a la USA Gartenparty a la USA

Links zum Thema
Martha Stewart – easy entertaining
Party Ideas von celebrations.com
Party Plans Blog
Ellens Kitchen: Menus and buffets for 25
Party and Menu planning

(insgesamt 1.669 Besucher)

Diese Seite drucken

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.