Schlagworte: Süßigkeit

Heller Fudge 0

Easy fudge – dark and white

Weil echter Fudge ein spezielles Zuckerthermometer, Geduld und Frustrationstoleranz erfordert, haben findige Hausfrauen in den USA schokoladige “easy fudges” entwickelt – und die allereinfachsten werden bei ganz sanfter Hitze im Slowcooker hergestellt. Nach dem Abkühlen lässt sich die Masse aus viel Schokolade, gesüßter Kondensmilch und leckeren weiteren Zutaten wie Nüssen, Likören oder auch Erdnussbutter in kleine Würfel schneiden. In hübsche Zellophantüten verpackt, machen sich die Fudges sehr gut als kleines Geschenk aus der Küche.
Fudge 1

Was ist eigentlich Fudge?

Fudge ist eine cremige, halbweiche Süßigkeit, Toffee nicht unähnlich. Fudge wird mit Unmengen von Zucker, Puderzucker oder Zuckersirup sowie Butter, Sahne und aromatisierenden Zutaten wie Nüssen, Trockenobst, Marshmallows hergestellt. Serviert wird es, in kleine...

boubars 3

Bounty Bars (Kokosriegel)

Dieser Riegel werden gebacken, mit einer Kokoscreme versehen und mit Schokoguss überzogen. Das schmeckt fast wie das Original!
butterscotch 1

Butterscotch Dip (Karamel-Dip)

"Butterscotch" ist in den USA immer etwas mit braunem Zucker oder Karamel. Dieser warme Dip ist eine der klassischen drei Soßen zum Bananensplit.
pecanpie 3

Pecan-Pie (Nuss-Pie)

Eine extrem süße und kalorienreiche Angelegenheit aus dem Süden der USA, mit ganz vielen Nüssen und knackigem Biss. Das tolle Foto hat uns Regina zur Verfügung gestellt!
Almost Reeses Bars 5

Almost Reeses Bars

Diese Süßigkeit ist ein Klon des Riegels aus dem Hause Reese. Hier werden auch die bekannten Peanut Butter Cups hergestellt - meine absolut liebste Süßigkeit aus den USA.
ricicrispies 2

Rice Krispie Treat (Cereal-Riegel)

Rice Krispie Treats sind eine ganz typische Süßigkeit für die Lunchbox der Kinder. Sie sind klebrig, süß und lassen sich leicht selbst herstellen - sofern Sie das Cereal in Deutschland auftreiben...