Schlagworte: Snack

Bacon Goat Cheese Pops 1

Goat Cheese Bacon Pops (Ziegenkäse-Speck-“Lollies”)

Ziegenkäse bringen die meisten eher mit französischer Küche in Verbindung, aber ich habe ihn das allererste Mal tatsächlich irgendwann in den 90er Jahren in den USA gegessen - nämlich in Speck gewickelt, gebraten und auf Salat serviert. Diese Kombination aus cremig-dezent säuerlich (Ziegenfrischkäse) und knusprig-salzig (Speck) finde ich heute noch göttlich. Erst recht, wenn sie so attraktiv daher kommt wie bei diesen pikanten "Cake Pops", die auch noch aromatische Nüsse und Kräuter enthalten. Rollen Sie die Kugeln nicht zu groß, sie sind sehr mächtig.
chilidogs 3

Chili Dogs

Gute Resteverwertung, wenn etwas Chili übrig geblieben ist. Wer einen Chili Dog essen kann, ohne sich zu bekleckern, bekommt von mir einen Ehrenpreis!
onionring 0

Fried Onion Rings (low-fat)

Es geht auch mit weniger Fett: Backen Sie die panierten Zwiebelringe im Ofen, nachdem Sie sie mit wenig Öl bepinselt haben.
nachos 0

Nachos

Für Nachos lasse ich (fast) alles stehen und liegen: Tortilla Chips, Refried Beans, mit Käse überbacken und dazu Salsa - da brauche ich nach der Vorspeise schon kein Hauptgericht mehr...
mexmuff 1

Mexican Muffins

Mais, Maismehl und Chilischoten verleihen diesen Muffins eine mexikanische Note. Sie sind ganz schnell gebacken, auch von Backanfängern.
Bitte im aktiven Theme in die header.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_superbanner"); ?>
Bitte im aktiven Theme in die footer.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_skyscraper"); ?>