Schlagworte: Alkohol

Warmer Eggnog mit Alkohol 0

Eggnog (warm, mit oder ohne Alkohol)

Eggnog ist der us-amerikanische Cousin unseres Eierpunsches. Naja, und dann auch wieder nicht: Während Eierpunsch auf Wein basiert, werden für den Eggnog Milch, Sahne und Eigelb erhitzt. Sein Aroma...
Whiskey 0

Info: Bourbon Whiskey in den USA

Bourbon ist ein amerikanisches Original – ein aus Mais gebrannter Whiskey, der in ausgeflammten Eichenfässern reift. Seinen Namen hat er vom County Bourbon, einem Landstrich in Kentucky, wo seit Ende des 18. Jahrhunderts große...

jelloshot 1

Jell-O-Shots (Götterspeise-Schnaps)

Dieses wabbelige "Schnapsgelee" ist sehr beliebt bei US-Studentenparties. Probieren Sie einmal Zitronengötterspeise und Tequila (Margarita-Shots) - für mehr Variationen fehlt in Deutschland leider die...
bloody 3

Bloody Mary

Die Mischung aus Tomatensaft und Wodka, stilecht serviert mit einer Selleriestange, soll ja gut gegen Kater sein. Ich persönlich finde sie allerdings schlimmer als jeden Kater...
cherrysau 1

Cherry Sauce (Kirschsoße)

Wenn Kinder mitessen, sollten Sie den Alkohol in dieser Kirschssauce natürlich weglassen. Oder verwenden Sie stattdessen alkoholfreien Amaretto-Kaffeesirup.
Cosmopolitan 1

Cosmopolitan

Limettensaft, Cranberrysaft, Wodka und Orangenlikör: Cosmopolitan ist lecker und nicht so süß - ein Vorschlag von Leserin Annie...
fruitpunch 4

Hawaiian Fruit Punch (Fruchtpunsch)

Wenn sich die Hawaiianer (beziehungsweise die Touristen auf Hawaii) zu einem typischen Grillfest, dem Luau, versammeln, gibt es fast immer auch Fruchtpunsch. Vorsicht - Kopfschmerzgefahr!
fudge2 0

Irish Cream Fudge (Baileys Toffee)

Dieser Schokolade-Fudge mit einem großzügigen Schuss Baileys und vielen Nüssen muss nicht gekocht werden. Falls Ihnen die Portion zu groß (oder das Konfekt zu mächtig ist): Dieser Fudge lässt sich...
Bitte im aktiven Theme in die header.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_superbanner"); ?>
Bitte im aktiven Theme in die footer.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_skyscraper"); ?>