In den USA wird diese sehr beliebte Konfitüre häufig mit Jell-O-Erdbeergelatine angedickt und als "Freezer Jam" im TK-Gerät aufbewahrt. Gelierzucker (2:1 ist bei dem herben Rhabarber nicht so gut) funktioniert aber genauso zuverlässig.

Zutaten

400 g Erdbeeren, geputzt, halbiert
600 g Rhabarber, geputzt, in kleine Stücke geschnitten
1 kg Gelierzucker 1:1
Saft einer Zitrone
1 Vanilleschote, aufgeschlitzt, in Stücken

ergibt 6 gr. Gläser

Zubereitung

Früchte, Zucker und Gewürze in eine große Plastikschüssel geben, einmal gut durchrühren und mindestens acht Stunden im Kühlschrank Saft ziehen lassen. Anschließend in einen Topf geben, erhitzen und etwa drei Minuten sprudelnd kochen. Sofort in heiß ausgespülte Twist-Off-Gläser füllen.
Rezept bewerten:
Ein SternZwei SterneDrei SterneVier SterneFünf Sterne (mit 5,00/5 Sternen von 1 Besucher/n bewertet)
Loading ... Loading ...