Ihr einzigartiges Aroma bekommt diese Suppe durch die Kombination von süßem Mais und pikantem Speck und Schinken. Auch als Partysuppe prima geeignet.

Zutaten

75 g Schinkenwürfel
3 EL Öl
1 Zwiebel, gehackt
50 g Staudensellerie, gehackt
500 g Kartoffeln, geschält, gewürfelt
225 ml Wasser
1 Dose Maiskörner, abgegossen
500 ml heiße Milch
etwas Zucker, Pfeffer und Salz
gekörnte Brühe, getr. Majoran
Kräuter zum Garnieren
Corn Chowder (Maissuppe)Corn Chowder (Maissuppe)

ergibt 4 - 6 Portionen

Zubereitung

Schinkenwürfel in dem Öl knusprig braten, dann die Speckstückchen entnehmen und beiseite stellen. Zwiebel und Staudensellerie im Speckfett glasig dünsten, Kartoffeln und Wasser dazugeben, würzen und weich kochen lassen. Maiskörner und Milch dazugeben und erneut kurz köcheln lassen. Kräftig abschmecken und zum Servieren mit Speckwürfelchen bestreuen.
Wer die Suppe lieber etwas dicker mag, kann sie entweder pürieren oder mit etwas Mehlbutter andicken.
Rezept bewerten:
Ein SternZwei SterneDrei SterneVier SterneFünf Sterne (mit 3,50/5 Sternen von 12 Besucher/n bewertet)
Loading ... Loading ...