Die Kategorie "American Diner" beinhaltet:
Tuna Noodle Casserole (Thunfischauflauf mit Nudeln)
Tuna Noodle Casserole
Dieser Auflauf aus Nudeln, Gemüse und Thunfisch ist ein absoluter Casserole-Klassiker. In den USA werden für die Sauce meist Fertigsuppen verwendet, frisch gekochte helle Sauce schmeckt aber viel besser!
Von mit 4 Kommentaren
Classic Meatloaf (Hackbraten klassisch)
mloaf
Gut zum Meatloaf mit Speckkruste passen Kartoffelbrei, Maple Carrots und andere warme Gemüse wie Broccoli oder Blumenkohl. Lässt sich auch super im Crockpot/Slowcooker zubereiten...
Von mit einem Kommentar
Was macht das American Diner so besonders?
Diner

Was ist eigentlich ein Diner? Da streiten sich selbst die US-Bürger: Die einen setzen bei einem Diner schlicht nur “24-h-Breakfast”, Frühstück rund um die Uhr, voraus. Andere bestehen darauf, dass es Hausmannskost und eine Jukebox gibt. Wieder andere verlangen Edelstahl-Äußeres, Neonreklamen und das typische Diner-Mobiliar mit roten Kunstleder-Sitzecken und plastikbeschichteten Tischen. Wie auch immer: Das Diner ist Kult. Dabei waren [&hellip

Von mit keinen Kommentaren
Corn Bread (Maisbrot)
maisb
Dieses Maisbrot ist ein typisches, süß-salziges Gebäck aus Maismehl, das im Süden der USA gern als Beilage gereicht wird. Es passt beispielsweise zu Chili, anderen herzhaften Suppen oder Fried Chicken.
Von mit 31 Kommentaren
Coffee Chili (Chili mit Kaffee)
cchill
Die Zutaten mögen komisch klingen - Kakao, Bier, Kaffee? Das Ergebnis ist aber ein sehr würziges, dunkles, dickes Chili, das in Texas (und da weiß man, wie man Chili kocht!) im Jahre 1999 als Sieger des "Statewide Chili Championship" hervorging.
Von mit 33 Kommentaren
Swiss Steak
siwisssteak
Woher das Swiss Steak seinen Namen hat? Dank Wikipedia weiß ich es jetzt: "Swissing" heisst so viel wie klopfen. Das und die lange Schmorzeit sorgen dafür, dass auch das zäheste Stück Fleisch weich wird. US-Köche verwenden riesige Round-Steaks, hierzulande tut es Rinderbraten.
Von mit einem Kommentar
Coffee Shop Breakfast
cofbreakfast
Spiegeleier, Speck, Hash Browns und Toast sind ein ziemlich kalorienreicher Start in den Tag - aber sicherlich auch eine gute Grundlage für kommende arbeitsreiche Stunden. Dazu gehören ein Glas O-Saft und Kaffee.
Von mit keinen Kommentaren
Milk Shake (Grundrezept)
mshake
Die vanillige Grundrezept für Milchshake wird nur so richtig cremig-weich, wenn Sie einen stabilen Standmixer besitzen, der die Eisstückchen ganz fein zerschlagen kann. Viele Variationen sind möglich.
Von mit 2 Kommentaren
Tapioca-Pudding
tapioka
Tapiokaperlen sind eine Art pflanzliche Gelatine, die man hierzulande in Reformhäusern bekommt. Der Pudding aus Tapioka ist eine echte Diner-Spezialität, und für alle diejenigen, die gerne Griessbrei u.ä. essen, eine Köstlichkeit. Die anderen werden sich von der glibberig-körnigen Masse (fast wie Milchreis) mit Schaudern abwenden ;-)
Von mit 5 Kommentaren
» nach oben