Die Kategorie "Nordwesten" beinhaltet:
Apple Sauce Cake (Apfelmuskuchen)
Apple Sauce Cake
Hmm - ein sehr saftiger Kuchen mit Zimt-Apfelaroma, Nüssen und leckerem Frischkäse-Frosting. Dieser Kuchen hält sich problemlos drei bis vier Tage frisch. Allerdings glaube ich nicht, dass so lange etwas übrig bleibt :-)
Von mit 2 Kommentaren
Bread Pudding (Brotpudding)
breadpu
Resteverwertung deluxe: Baden Sie altbackenes Brot in einer Eiermilch, würzen Sie mit Zimt und Vanille und servieren Sie den Bread Pudding später lauwarm mit frischen Beeren - köstlich...
Von mit einem Kommentar
Die Küche des Nordwestens

Alaska, Washington State, Oregon, Montana, Wyoming – das sind die Staaten, die bis vor 100 Jahren “Frontierland” waren. Ihre Küche ist rustikal, herzhaft, bodenständig – wie Sie auch an unserer Rezeptauswahl erkennen können. Selbst heute kann man im “Wilden Westen” noch hundert(e) Kilometer fahren, ohne eine größere Stadt zu streifen. Die Landschaft der Rockies ist rauh, kalt – hier werden [&hellip

Von mit keinen Kommentaren
Smoky Mountain Chicken
smokmoun
Diese rustikal-herzhafte überbackene Hähnchenbrust ist einer der Favoriten auf der Speisekarte der "Ruby Tuesday"-Restaurants in den USA - und dabei ganz einfach zuzubereiten!
Von mit 2 Kommentaren
Potato Cheese Soup (Kartoffel-Käse-Suppe)
potcheese
Wenn es regnet (und das tut es stellenweise im Nordwesten von September bis Juni ;-), dann schmeckt eine warme Suppe - zum Beispiel diese hier mit den Kartoffeln der Region (Idaho) und Käse.
Von mit keinen Kommentaren
Beef with Horseradish (Rindfleisch mit Meerettich)
Ein schlichtes Gericht, das vermutlich englischen Ursprungs ist: Rindfleisch wird in Brühe gegart und mit einer pikanten Meerettich-Sauce serviert.
Von mit keinen Kommentaren
» nach oben