Kategorie: Ribs-Dinner

Ein rustikales Essen mit typischen US-Spezialitäten: Die saftigen Rippchen und die Kartoffeln garen fast ohne Ihr Zutun im Ofen, der Cole Slaw lässt sich gut vorbereiten, genauso wie der 7-Layer-Dip. Im Sommer (und nach scharfer Rippchensoße) servieren Sie als Dessert am besten Früchte, wer für eine Überraschung sorgen will, wählt Baked Alaska, eine überbackene Eistorte.

coleslaw2 6

Hard Rock Cafes Cole Slaw

Der milde, süß-säuerliche Kohl-Karotten-Salat mit Majodressing, wie ihn das Hard Rock Cafe (und manch anderes Franchise-Restaurant) serviert, ist ganz schnell hergestellt. Er sollte allerdings eine...
bakalaska 0

Baked Alaska (überbackene Eisbombe)

Das ist ein Überraschungsdessert, das sich (bis auf das Überbacken und Servieren natürlich!) gut vorbereiten lässt. Wer möchte, kann den Kuchenboden mit Likör aromatisieren oder andere Eissorten...
sevenlayerdip 0

7-Layer-Dip (Dip mit sieben Schichten)

Üppig, üppig: Diese Vorspeise besteht aus sieben Schichten, von gewürztem Hack über Bohnen bis zu Salat und Salsa. Es sieht besonders hübsch aus, wenn Sie den Dip in einer Glasschüssel servieren....
Bitte im aktiven Theme in die header.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_superbanner"); ?>
Bitte im aktiven Theme in die footer.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_skyscraper"); ?>