Kategorie: Punsch

Viele Regionen der USA sind im Winter schneereich und kalt – und dort haben wärmende Punschgetränke Hochkonjunktur. Hot Buttered Rum, Christmas Punch werden heiß zubereitet, der beliebte Eggnogg (eine Art besonders cremiger Eierlikör) kalt oder warm.

glogg 0

Punschgetränke – allgemeine Infos

Viele Regionen der USA sind im Winter schneereich und kalt – und dort haben wärmende Punschgetränke Hochkonjunktur. Hot Buttered Rum, Christmas Punch werden heiß zubereitet, der beliebte Eggnogg (eine Art besonders cremiger Eierlikör) kalt...

rompope 7

Eggnog (kalt, mit Alkohol)

Eggnogg galt einst das Getränk der englischen Upper Class in London: Zu Zeiten, als es noch keine Kühlung gab, waren frische Milch und Eier etwas Kostbares, genau wie Brandy. Von England aus verbreitete sich Eggnogg auch nach Amerika, wo die oben genanten Zutaten auf dem Land reichlich vorhanden waren und statt Brandy eben Rum verwendet wurde.
hotchoco 0

Hot Chocolate (Kakao)

Zimt und Vanille sind Favoriten in den USA. Hervorragend schmeckt auch ein Schuß Pfefferminzlikör, Rum oder Baileys - dann allerdings nicht für die Kinder!
fruitpunch 1

Hawaiian Fruit Punch (Fruchtpunsch)

Wenn sich die Hawaiianer (beziehungsweise die Touristen auf Hawaii) zu einem typischen Grillfest, dem Luau, versammeln, gibt es fast immer auch Fruchtpunsch. Vorsicht - Kopfschmerzgefahr!
cider2 0

Mulled Cider (gewürzter Cider)

Ein hübsches, schnelles Geschenk: Gewürze in ein Leinensäckchen binden, hübsch verzieren, Apfelwein und eine Anleitung dazu geben!
tomjerry 0

Tom & Jerry (Eierpunsch mit Alkohol)

Tom & Jerry ist eine Art warmer, sehr cremiger Eggnog und wird häufig bei Weihnachtsparties serviert. Woher der Name kommt? Keine Ahnung - aber vielleicht weiß das ja jemand von Ihnen ;-)
rompope 0

Brandy Eggnog (warm)

Dieser alkoholische Egg Nogg ist etwas für den Winter - er wärmt mit Rum und Brandy von innen. Und wie!
Bitte im aktiven Theme in die header.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_superbanner"); ?>
Bitte im aktiven Theme in die footer.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_skyscraper"); ?>