Kategorie: Südstaaten-Frühstück

Diese Seite entstand auf Anregung von Ute aus Münster, die lange Jahre in den USA gelebt hat. Sie hat mir diese Rezepte für ein original Southern Breakfast, bestehend aus Bacon, Spiegeleiern, Bisquits, Gravy und Hash Browns, geschickt. Nach dem Mahl bitte Holzhacken, um die Kalorien wieder zu verbrennen ;-)

waffle 0

Fried eggs (Spiegeleier)

Beim großen Südstaaten-Frühstück kommen auf den Teller: Speck, Spiegeleier, Hash-Browns. Die Biscuits werden mit Hilfe einer Gabel in zwei Hälften auseinander geklappt und mit auf den Teller gelegt....
Bitte im aktiven Theme in die header.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_superbanner"); ?>
Bitte im aktiven Theme in die footer.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_skyscraper"); ?>