Die Kategorie "Donuts" beinhaltet:
Cronuts (fritierte Croissants)
Cronuts selbst gemacht
Ein Trendgebäck, für das die New Yorker vor der Bäckerei von Dominique Ansel anstehen: Cronuts, eine Art Donuts aus Croissant-Teig. Ich habe sie nachgebacken und okay, vielleicht sind meine nicht so toll geworden - aber: Den Hype verstehe ich nicht. Einfache Donuts und erst recht die Potato Donuts schmecken mir besser, enthalten viel weniger Fett und machen nur einen Bruchteil der Arbeit. Fazit: Kann man nachbacken (um mitreden zu können), muss man aber nicht :-)
Von mit einem Kommentar
Potato Doughnuts (Donuts aus Kartoffelteig)
Potato Donuts
Kartoffeln in einem süßen Hefeteig? Ja, das funktioniert ganz hervorragend - man schmeckt sie nicht heraus, aber die Stärke macht die Donuts besonders locker. Unbedingt nachbacken - gerne auch nur die halbe Menge, wenn Sie nicht so viele Personen mit Donuts versorgen wollen.
Von mit keinen Kommentaren
Cinnamon Swirls (wie bei Dunkin Donuts)
cinswirls
Diese Kringel haben Suchtcharakter - sie schmecken wie eine Kreuzung aus Zimtschnecken und Donuts. Bereiten Sie gleich die doppelte Menge zu, 16 Stück sind in Nullkommanix verschwunden.
Von mit keinen Kommentaren
Apple Fritters a la Dunkin Donuts
appfritter
Wenn ich in den USA bin, führt mich mein erster Weg zu DD - und dann bestelle ich zimtige Apple Fritters. Sie zuhause nachzumachen, ist aufwändig - aber es lohnt!
Von mit 3 Kommentaren
Hefe-Donuts (Doughnuts)
ydonut
Dieses Rezept erfordert Zeit und etwas Fingerfertigkeit, aber die Donuts sind wirklich weltklasse. Backanfänger werden an dem weichen Teig vermutlich verzweifeln und auch für Fortgeschrittene ist er noch eine Herausforderung...
Von mit 79 Kommentaren
Buttermilk Donuts (Buttermilch-Donuts)
dropdonuts
Je klebriger der Teig, desto lockerer werden später die Donuts. Versuchen Sie am besten gar nicht, diesen Teig mit der Hand zu verarbeiten - die Methode mit viel Mehl unter und auf dem Teig funktioniert gut! Wem das dennoch zuviel Arbeit ist: Teig teelöffelweise ins Fett tropfen lassen - so entstehen "Drop Donuts".
Von mit einem Kommentar
Long Johns
longjohn
Mit Long Johns verbinden sich einige meiner angenehmsten USA-Erinnerungen: Die Powell Bakery, rote Kunstleder-Hocker vor einem Resopal-Counter, dünner Kaffee ohne Ende und Long Johns mit Vanillecreme-Füllung und Mapleguß! Nennt man wohl ungesundes Frühstück, sowas...
Von mit keinen Kommentaren
Cake Donuts
cakedonuts
Cake Donuts bestehen - anders als die normalen Donuts - aus Rührteig, nicht Hefeteig. Das macht die Zubereitung vielleicht etwas leichter, aber im Handling sind auch diese Donuts eher nichts für Backanfänger.
Von mit keinen Kommentaren
Schoko-Donuts
Donuts mit Schokostückchen: Dieses Rezept mit Backpulver, nicht Hefe, ist eine freundliche "Leihgabe" aus dem Chefkoch-Forum.
Von mit einem Kommentar
Sour Cream Donuts
Dieses Rezept verwendet Sour Cream im Teig, die Donuts bekommen dadurch eine fein-säuerliche Note - die durch den süßen Maple-Guss ausbalanciert wird ;-)
Von mit keinen Kommentaren
» nach oben