Kategorie: Cobbler

Cobbler ist eigentlich der englische Ausdruck für Schuhflicker. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie in den USA das Wort auf Speisekarten finden: Unter „Cobbler“ verstehen die Amerikaner einen Nachtisch aus Früchten mit Teigkruste oder Streuseln. Auch die Namen Buckle, Crumble oder Brown Betty sind verbreitet.

apricotcrumble 0

Was sind eigentlich Cobbler?

Cobbler ist eigentlich der englische Ausdruck für Schuhflicker. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie in den USA das Wort auf Speisekarten finden: Unter „Cobbler“ verstehen die Amerikaner einen Nachtisch aus Früchten mit Teigkruste  (hier...

peachcob_gr 3

Peach Cobbler (Pfirsich-Auflauf)

Südstaatenküche ist süß - so auch dieser Peach Cobbler: Ein warmes, mandeliges Fruchtkompott mit einer kuchenartigen Biscuitschicht obenauf. Dazu ein Klecks Vanilleeis oder eiskalte Schlagsahne - superlecker!
cherrcobb 0

Blackberry Cobbler (Brombeer-Cobbler)

Wie bei fast jedem Gebäck geizen die US-Köche auch bei Beeren-Cobblern nicht mit Zucker. Rezepte, bei denen doppelt soviel Zucker wie Mehl verwandt wird, sind keine Seltenheit! Meine Erfahrung: Die Menge lässt sich durchaus reduzieren.
afcob 1

Cobbler (Obstauflauf, Grundrezept)

Ein echtes Universalrezept: Verwenden Sie unter der gebackenen Teigkruste die Früchte, die gerade Saison haben. Besonders lecker finde ich Pfirsiche, die mit etwas Mandelaroma abgeschmeckt werden, oder die Kombination von Pfirsichen und TK-Blaubeeren.
Bitte im aktiven Theme in die header.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_superbanner"); ?>
Bitte im aktiven Theme in die footer.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_skyscraper"); ?>